Beim Bau von Wirtschaftswegen ist die Elektroofenschlacke ein bevorzugt eingesetzter Baustoff.

Die hohe Druckfestigkeit und die raue, porige Kornoberfläche der Elektroofenschlacke garantieren eine hervorragende Stand- und Tragfestigkeit der daraus hergestellten Schichten. Ein aus gröberen Kornfraktionen hergestellter Unterbau hält auch den Belastungen schwerster Maschinen und Geräten problemlos stand.
Für die Deckschicht stehen feinere Kornfraktionen bereit, die für eine feste und geschlossene Fläche sorgen und dadurch die Befahrbarkeit dauerhaft sicherstellen.

Selbstverständlich wird durch eine regelmäßige Fremdüberwachung die Umweltverträglichkeit unserer Produkte nachgewiesen.


[Fenster schließen]